Anbei ein kurzer Bericht unseres Eröffnungsturniers vom 24.4.2010:

Bei herrlichem Tenniswetter, Sonnenschein, Windstille und ca. 20°C, fanden sich 28 Spieler und Spielerinnen zur „spielerischen“ Platzeröffnung ein. Mit unserem mittlerweile schon jahrelang erprobten Spielmodus eines Doppelspiels mit 15 Minuten reiner Spielzeit auf Mixed-Basis, ist es im Normalfall keine Konditionsfrage dies durchzustehen. Einige Tennisfreunde verbrachten jedoch viele Stunden am Platz und konnten erst knapp vor dem Zusammenbruch gerettet werden. Nichts desto trotz, mit 48 gespielten Partien ein würdiges Eröffnungsturnier. Erwähnenswert ist auch noch die Teilnahme von neuen und auch von gehandikapten Mitgliedern, welche nach einem „durchgearbeiteten“ Polterabend ihr bestes gaben. Wie immer bei solchen „Großereignissen“ ein Lob an die Küche, das Gasthaus Valuch, an unsere Damen, welche wieder ihre Backkünste zur Verfügung stellten.

In diesem Sinne eine erfolgreiche Spielsaison!                                                                    Manfred